© Susan Ebeling

Über Mich | Wie alles begann

Ich bin ursprünglich Biologin und arbeitete als Forscherin in Deutschland und Australien und als Angestellter in den Sammlungen des Naturhistorischen Museums Aarhus / Dänemark. Ich habe jahrelange Erfahrung im Bereich der Umweltbildung und in den verschiedenen Themen des Jugendrotkreuzes (JRK).

Ich liebe es mit Menschen jeden Alters zu arbeiten und mit ihnen zu interagieren, so dass wir voneinander lernen können, immer nach dem Prinzip: Geben und Nehmen, was uns in jeder Hinsicht besser macht.

Aber wie kam es, dass ich nun Gedächtnistrainerin bin?

Mein geschätzter Freund, Nicol Jahns, hat sich seinen Traum erfüllt, anderen Menschen beizubringen, wie man viele Fakten lernt und sie für immer behält und gleichzeitig viel Spaß hat. Er entwickelte das möglicherweise schnellste Erinnerungssystem und gründete eine Firma: einfach.behalten. Seine Firma ist seitdem gewachsen, weil er Menschen mit seiner charmanten Art das phantastische Potential ihrer Erinnerungskapazität zeigt.

Ich habe mich davon überzeugt, dass die Methode genial ist. Ich bin begeistert. Erstaunlich, wie einfach und schnell man sich an abstrakte Konzepte und langweilige Sequenzen erinnern kann. Schade, dass ich
die Methode erst jetzt gelernt habe. Lernen während meiner Schulzeit und meines Studiums wäre einfacher gewesen und ich hätte vielleicht mehr Zeit für andere Dinge gehabt.

Aber das bedeutet nicht, dass dieses Wissen in meinem Gehirn versteckt bleiben sollte. Es könnte so vielen anderen Menschen helfen. Deshalb habe ich den Kurs "train the trainer" bei einfach.behalten gemacht.

Überzeugend, enthusiastisch, kreativ

Wenn ich von etwas überzeugt bin, erzähle ich davon mit großer Begeisterung. Dabei ist es mir immer wichtig, dass die Menschen den Hintergrund kennen und verstehen. So werden Aktionen logischer und man merkt sich Dinge viel besser.

Ich liebe es, Begeisterung für kleine und große Dinge im Leben zu wecken. Das ist meine Mission. Und dazu gehört nun auch, Menschen zu zeigen, dass Lernen Spass ist und dass es Spass macht zu lernen. 

ÜBER MICH | susan ebeling

Ich bin lizensierte Trainerin für einfach.behalten - Das schnellste Erinnerungssystem. Ich liebe meinen Job, weil ich es grossartig finde, Menschen lachen zu sehen. Und das tun sie, wenn sie erkennen, wie toll ihr Gedächtnis funktioniert.

Ich zeige Menschen, wie sie schneller und dauerhaft lernen und dadurch ihre Wünsche und Karriereziele erreichen können.

Wie geht das? Indem ich ihnen die Werkzeuge und Methoden gebe, mit denen sie alles lernen können, schneller und das ganze Leben lang. Es wird ihr Leben viel einfacher machen und sie werden sich viel glücklicher fühlen, da das neue Wissen jetzt extrem schnell in ihr Gedächtnis einfließt und tägliche Sicherheit und Erfolg bietet.

 
© Nicol Jahns

© Nicol Jahns

einfach.behalten. wächst

Jetzt lebe ich seit einiger Zeit in Dänemark.
Es ist schön hier. Die Leute sind nett, aber auch sehr zurückhaltend. Die Sprache sprechen zu können, ist ein großes Plus und öffnet viele Türen.
Nun stellt sich jedoch die Frage, wie man den Dänen das einfach.behalten.-Konzept verkaufen kann. Nun, es ist kein großer Unterschied. Fantasie und Humor kommen mit dem Menschsein und nicht mit dem Leben in einem bestimmten Land. Der Name könnte jedoch ein Problem sein. Die meisten Dänen haben in der Schule Deutsch gelernt und verstehen sicher, aber es könnte schwierig sein, sich daran zu erinnern. Ein neuer, internationaler Name wurde geschaffen: easy.recall.

Es ist ein neuer Name, aber mit dem bewährten Know-how und der einfach.behalten.-Philosophie:
Wenn niemand gelacht hat,
war es noch nicht gut genug.